Informationen zum Konfirmandenunterricht

 

Neue Gern-Angebote:




 

 


Unser Konfirmandenmodell

Phase 1: MINIJAHR

Los geht´s mit dem Minijahr!!!

Das Minijahr ist die 1. Phase in der Konfirmandenzeit. Wir beginnen im sogenannten Minijahr mit wöchentliche 90-minütigem Unterricht v.a. zu biblischen Themen. (in Uelsen meist Dienstags und Mittwochs, in Egge fast schon traditionell Donnerstags)

Phase 2: GERN-PHASE

Nach dem Minijahr kommt die gut zweijährige GERN - PHASE (Gemeinde erleben), in der die Konfirmanden aus verschiedensten Angeboten auswählen können. Sehr viele Angebote werden übrigens von Ehrenamtlichen organisiert. (Herzlichen Dank dafür an dieser Stelle!) Die so erworbenen "Punkte" sowie auch die Gottesdienstbesuche werden im KonfiTicket festgehalten. Ein ganz wichtiges Papier also. In den Konfi-Jahren müssen mindestens 25 GERN-Punkte und 30 Gottesdienst-Punkte gesammelt werden.

Phase 3: PROJEKTTAGE

Weiter geht es mit vier Projekttagen zu Themen des kirchlichen Unterrichts
Start mit Paddeln auf der Dinkel *Recall*
*Schöpfung/Erntedank*
*Glaubensbekenntnis*
*Spiritualität* - im Kloster Frenswegen.

Phase 4: KONFIRMATIONSVORBEREITUNG

Den Abschluss bildet der wöchentliche konfirmationsvorbereitende Unterricht.