Ökumenischer Gottesdienst 17.09.2017

Zum Öffnen den Link von S. Kluth bitte anklicken:

https://www.youtube.com/watch?v=matitBNKlV4

Weitere Bilder auf der Startseite.

 

 

Goldene Konfirmation am 10.09.2017

 

 

GemeindeLeben mit Demenz

Gottesdienst vom 23.04.2017

 

Himmelfahrtsgottesdienst

Ökumenischer Himmelfahrtsgottesdienst am 25. Mai 2017

In diesem Jahr feierten wir unseren ökumenischen Himmelfahrtsgottesdienst gemeinsam mit den Gemeinden aus Wilsum, begleitet vom altref. Posaunenchor. Gefreut hat uns die rege Beteiligung auch am Kindergottesdienst. So wurde es ein rundum schöner Gottesdienst.

Wir waren zu Gast auf dem Hof von Gerrit und Gerwin Arends in Itterbeck-Ratzel. Bei herrlichem Sonnenschein konnten wir draußen feiern. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an die Familien Arends für ihre spontane Bereitschaft und Vorbereitung.

Das Motto machte neugierig: Umsonst und draußen? Pastor Wiarda führte deutlich aus, dass es nicht unbedingt nötig ist, Himmelfahrt unter freiem Himmel zu feiern.

Zwar fand dies Ereignis draußen statt, aber das gilt auch für die meisten anderen Ereignisse und Geschichten aus der Bibel. Er verwies außerdem auf Osterberichte, wo Jesus in geschlossenen Räumen handelte und verschwand, als er beispielsweise mit den Emmausjüngern das Brot brach. Wichtig ist, sehr gut zu unterscheiden zwischen dem sichtbaren Himmel über uns und Gottes unsichtbarer himmlischer Herrlichkeit, in die Jesus emporgefahren ist, um dort seine Herrschaft anzutreten. Diese Herrschaft sollen wir als Christen bezeugen, innerhalb und außerhalb kirchlicher Mauern. Jesus ist mit seiner Kraft überall bei uns. Kein Bereich ist von seinem Regieren ausgenommen. Gottesdienste an „anderen“ Orten können dies anschaulich machen.

Die Kollekte war bestimmt für den Blekkerhof in Uelsen. Dankeschön für die Unterstützung.

Vielen Dank auch an die zahlreichen Besucher, die mit uns diesen schönen Gottesdienst gefeiert haben.